27.11.2017

Sägen für einen guten Zweck

St.Tönis. Da wo eigentlich die Schweißer-Ausbildung im BZ Bildungszentrum am Tempelsweg 40 stattfindet, wird seit einiger Zeit gesägt, gebohrt und geschraubt. Aus alten Fahrrädern und Spenden von Holz- oder Metallteilen wird entweder Altes repariert oder Neues produziert. Das ganze steht unter der Abkürzung AGH, was für »Arbeitsgelegenheiten« steht. 
Mit dieser Maßnahme des Jobcenter Viersen sollen Langzeitarbeitslose wieder an den Alltag und den Arbeitsmarkt herangeführt und auch auf ihre Eignungen und Kenntnisse getestet werden. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit sind Sterne aus massivem Holz, aufgewertet mit kleinen LED-Ketten, sehr beliebt. Und hier kommt Martina Andratschke (2. von links) von der Katholischen Frauengemeinschaft Wankum in Spiel. Weil die Maßnahme des Jobcenters keinen Gewinn abwerfen darf, freuen sie und ihre Mitstreiterinnen sich über gespendete Gegenstände, die dann beispielsweise beim »Aktionstag krebskranke Kinder« am Sonntag (26.11.2017) eingesetzt werden. Unterstützt wird damit das Familienhaus an der Uni-Klinik in Münster, wo Angehörige krebskranker Kinder untergebracht werden können. »Der Bedarf ist enorm groß. Ich war schon öfter da und habe mich überzeugt, wie gut das Geld angelegt ist,« sagt Martina Andratschke. Und: »Ich finde das sehr schön, was hier im BZ Bildungszentrum produziert wird!«

 

 

 

 


BZ Bildungszentrum – Kontakt

BZ Bildungszentrum – Kontakt

BZ Bildungszentrum GmbH
Tempelsweg 40
47918 Tönisvorst

Telefon 02151 70616-0

info@bz-bildungszentrum.de

Schreiben Sie uns!
Anfahrt

Anfahrt

Das BZ Bildungszentrum
finden Sie in Tönisvorst.
Wie? Das erfahren Sie hier!

Anfahrt – So finden Sie zum BZ