20.04.2015

RP-Mitarbeiterin erfüllt sich Wünsche …

Vor drei Jahren war Stephanie Wickerath, Mitarbeiterin der Rheinischen Post aus Tönisvorst, zum ersten Mal zu Gast im BZ Bildungszentrum. Als begabte Fahrerin aller Gabelstapler-Modelle blieb sie den Mitarbeitern in hervorragender Erinnerung. Heute besuchte sie für ihre Serie »Zu Gast bei …« das BZ drive  die Fahrschule im BZ Bildungszentrum. Und ihren Wunsch formulierte sie deutlich: »Ich möchte was Großes fahren mit viel PS!«

Da hatte Vertriebsleiter Bernd Rütten auf dem Übungsgelände genau das Richtige bereitgestellt. Den Anfang machte ein Mercedes-Bus, 12 Meter lang, 350 PS. Nach der zweiten Runde über den Firmenhof fühlte Stephanie Wickerath sich schon recht wohl an dem Riesen-Lenkrad, an dem man mächtig kurbeln muss, meinte jedoch: »Mit 50 Kindern drin würde ich mich damit nicht in den Straßenverkehr trauen.«

Doch zuversichtlich erkletterte sie danach das deutlich schwerer erreichbare Fahrerhaus des Mercedes-Lkws »2542«. Dieses nagelneue Prachtstück des BZ Bildungszentrum-Fuhrparks verfügt über 420 PS. Er ist zwar »nur« 9,50 Meter lang, aber eine Höhe von 4 Metern und eine Breite von 2,55 Metern machen ihn nicht unbedingt übersichtlicher. Mit Hilfe seiner 12 Gänge – die auch noch jeweils unterteilt sind – bewegte Frau Wickerath auch diesen Koloss sicher über den Platz. 
Ihr Fazit: »Super, macht Spaß!«

 Begleitet wurde sie für die Reportage von dem RP-Fotografen Wolfgang Kaiser und auf Fahrschulseite von den Fahrlehrern Stephan Heigenfeld und Richard Haigh.

(Ihr Bericht erschien in der Rheinischen Post am 29. Mai; siehe -> Presse-Echo: Unterwegs mit dem König der Straße)


BZ Bildungszentrum – Kontakt

BZ Bildungszentrum – Kontakt

BZ Bildungszentrum GmbH
Tempelsweg 40
47918 Tönisvorst

Telefon 02151 70616-0

info@bz-bildungszentrum.de

Schreiben Sie uns!
Anfahrt

Anfahrt

Das BZ Bildungszentrum
finden Sie in Tönisvorst.
Wie? Das erfahren Sie hier!

Anfahrt – So finden Sie zum BZ