06.07.2016

Aus- und Weiterbildung hautnah erleben

IHK Mittlerer Niederrhein zu Besuch im BZ Bildungszentrum in Tönisvorst.

Für einen kurzen Moment musste die Ausbildung zum EU-Kraftfahrer pausieren, der Moment als die neue Leiterin des Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung der IHK Mittlerer Niederrhein, Frau Petra Pigerl-Radtke, selber eine Runde im Lkw über das 18.000 qm große Übungsgelände drehte.

»Anlass war eigentlich nur ein Kennenlerngespräch mit Frau Pigerl-Radtke und dem Hauptgeschäftsführer der IHK Mittlerer Niederrhein, Herrn Steinmetz. Aber wenn wir die Möglichkeit haben, unseren Partnern einen Einblick in unsere Ausbildungsangebote zu geben und sie sich sogar selber hinter das Steuer setzen, dann tun wir das natürlich gerne«, so Andreas Böhm, Geschäftsführer und Inhaber des BZ Bildungszentrum in Tönisvorst.

Skepsis war einigen Teilnehmern der Weiterbildung aus der Ferne anzusehen, doch nach einer kurzen Einweisung und einer fehlerfreien Runde brachte Frau Pirgel-Radtke den Lkw lässig zum Stehen. »Das liegt an unseren hochqualifizierten Fahrlehrern, die mit viel Erfahrung und Geduld auf unsere Teilnehmer eingehen und dafür sorgen, dass die besten Lkw-Fahrer vom BZ Bildungszentrum kommen«, stellt Bernd Rütten, stellv. Betriebsleiter, fest.


BZ Bildungszentrum – Kontakt

BZ Bildungszentrum – Kontakt

BZ Bildungszentrum GmbH
Tempelsweg 40
47918 Tönisvorst

Telefon 02151 70616-0

info@bz-bildungszentrum.de

Schreiben Sie uns!
Anfahrt

Anfahrt

Das BZ Bildungszentrum
finden Sie in Tönisvorst.
Wie? Das erfahren Sie hier!

Anfahrt – So finden Sie zum BZ